Neue Gürtelfarben bei den Judokas

Am Dienstag fand im Voith - Sportzentrum eine Gürtelprüfung bei den Judokas des HSB statt. 16 Teilnehmer,von Jung bis Alt ,stellten sich den Prüfungsanforderungen für ihren neuen
Gürtelgrad den Prüfern Uwe Rentschler und Günter Biskup. Begonnen wurde mit den Falltechniken seitwärts,rückwärts sowie die Judorolle mit liegenbleiben und mit aufstehen. Anschließend wurde das Bodenprogramm mit den Haltegriffen und Befreiungen,sowie die
Angriffe gegen eine Bankposition demonstriert. Danach mussten die Prüflinge im Standprogramm ihre Wurftechniken für ihren angestrebten neuen Gürtelgrad mit ihren Partnern aus dem Stand und aus der Bewegung vorzeigen. Die Prüfung endete mit der Demonstration von kleinen Wettkämpfen mit verschiedenen Partnern.
Folgende Judokas dürfen sich über eine neue Gürtelfarbe freuen:
Weiß-gelber Gürtel: Stefanie Weich, Tobias Diedersdorfer, Sascha Berezina, Nilay Kathirvel, Daniil Parsintev
Gelber Gürtel: Marie Gerstner, Nella Nieß, Viola Zenner, Alexander Nieß,
Mihai Cardos, Reinhard Schwenk
Gelb-oranger Gürtel: Eric Reichenbach, Paul Böhm, Mattis Kloos, Dimitrios Karapatzakis, Athanasios Karapatzakis


 

Neue Gürtelfarben bei den hsb-Judokas

Bei den Judokas fand diese Woche eine Gürtelprüfung statt. 12 Teilnehmer im Alter von 7 bis 67 stellten sich den Prüfern Wim Aerts 4.Dan und Uwe Rentschler 1.Dan um ihre erlernten
Techniken vorzuführen. Zuerst mussten die Prüflinge die unterschiedlichen Falltechniken demonstrieren. Anschließend wurden die Wurftechniken in verschiedenen Ausgangspositionen geprüft. Danach zeigten die Judokas die Haltegriffe und ihre Befreiungen und zum Schluß mussten die Techniken in einem Bodenkampf noch eimal gezeigt werden. Am Ende freuten sich alle über ihren neu erworbenen Kyu-Grad.

Den weiß-gelben Gürtel bestanden:
Alexander Niess, Nella Niess, Viola Zenner, Marie Gerstner, Melissa Beer,
Benedict Beer, Reinhard Schwenk, Mihai Cardos

Den gelben Gürtel bestanden:
Eric Reichenbach, Leon Steinhart, Dimitros Karapatzakis, Athanasios Karapatzakis

G. Biskup

 

Neue Gürtelfarben bei den Judokas

Traditionell fand bei den HSB-Judokas im Dezember eine Gürtelprüfung statt. Neun Sportler wollten sich vor Weihnachten mit einem neuen Gürtelgrad belohnen. Ausser der Falltechnik mussten die Judokas verschiedene Halte,Würge und Hebeltechniken an ihren Partnern demonstrieren. Ebenfalls wurden nach jeweiligem Leistungsstand verschiedene Wurf und Kontertechniken sowie Kombinationen und Übergänge vom Stand zum Boden abgefragt. Die Anwärter für einen höheren Kyu-Grad mussten die Namen der Techniken auf Japanisch und Deutsch beherrschen. Nachdem alle ihre vorgeschriebenen Prüfungsaufgaben vorgeführt hatten,konnten die Prüfer Peter Kilga und Günter Biskup beide Träger des 5.Dan, sämtlichen Prüflingen zum nächsten Kyu-Grad gratulieren.

Den weiß-gelben Gürtel tragen künftig:
Eric Reichenbach, Leon Steinhart, Tessa Zeh,
Dimitrios Karapatzakis und Athanasios Karapatzakis.

Gelber Gürtel:
Paul Böhm

Orange-grüner Gürtel:
Julia Wenson

Blauer Gürtel:
Artjom Izrailov

Brauner Gürtel:
Albrecht Wilke

Günter Biskup

 

Neue Gürtelfarben für Judo-Kids

Kürzlich fand bei der Judo-Sektion des HSB eine Gürtelprüfung für Kinder statt.4 Judo-Kids emonstrierten nach 6 monatiger Vorbereitungszeit dem Prüfer Günter Biskup ihre erlernten Techniken.Ausser der Falltechnik wurden auch Haltetechniken und Befreiungen sowie Wurftechniken im Stand und aus der Bewegung überprüft.Alle Prüflinge konnten bei ihrer ersten Gürtelprüfung die Urkunde zum 8.Kyu,dem
weiß-gelben Gürtel,in Empfang nehmen.
Die Prüfung bestanden: Dana Schubert, Elina Fahrig,

Mika Fahrig, Paul Böhm.

Gürtelprüfung bei den Judokas

22.12.2015

Wie jedes Jahr fand kurz vor Weihnachten eine Gürtelprüfung im Judo statt. 10 Teilnehmer stellten sich den Prüfern, Peter Kilga 5.Dan und Günter Biskup 5.Dan vom HSB, um ihre gelernten Techniken überprüfen zu
lassen. Neben der Falltechnik wurden auch die Bereiche, Halte, Wurf, Würge und Hebeltechniken bewertet.
Die Prüflinge zu den höheren Gürtelgraden wurden zusätzlich in den Fächern ,Kata und Vorkenntnisse geprüft. Am Ende konnten alle ihre Urkunden zum nächsten Kyu-Grad in Empfang nehmen.

Den weiß-gelben Gürtel dürfen ab sofort tragen:
Nikolas Luqe-Poll,Sinan Güler,Mika Trinkaus

Den gelben Gürtel tragen nun:
Mattis Kloos,Malik Güler,Ian Luqe-Poll und
Mikail Demirhan

Den grünen Gürtel trägt nun Artjom Izrailov

und den blauen Gürtel dürfen sich
Tim Schelhorn und Albrecht Wilke
umbinden.

 

Gürtelprüfung bei HSB-Judoka

Bei den Judoka fand kürzlich wieder eine Gürtelprüfung statt. Die Prüfer waren Peter Kilga und Günter Biskup vom HSB. Ausser der Falltechnik mussten die Prüflinge auch Wurftechniken,sowie Kombinationen und Konter-techniken demonstrieren. Zum Prüfungsprogramm gehörten auch Haltegriffe, Armhebel und Würgegriffe. Alle Prüflinge konnten am Ende die Urkunde zur bestandenen Prüfung in Empfang nehmen.

weiß-gelber Gürtel: Benedikt Mack, Ian Luque-Poll, Mikail Demirhan, Mattis Kloos

gelb-oranger Gürtel: Victor Nardi

oranger Gürtel: Julia Wenson

grüner Gürtel: Albrecht Wilke

 

Gürtelprüfungen bei Judokas

Am Dienstag 16.12.2014 fand im Dojo der hsb-Judokas eine Gürtelprüfung statt. Als Prüfer fungierten die Heidenheimer Judokas Peter Kilga 5.Dan und Günter Biskup 5.Dan.Neben der Falltechnik, mussten die elf Prüflinge auch Bodentechniken und Standtechniken in verschiedenen Variationen demonstrieren.Dazu gehörten auch Haltegriffe,Würgegriffe und Armhebel sowie Übergänge vom Stand in die Bodenlage.Die Anwärter auf einen höheren Kyu-Grad mussten auch eine Kata vorführen.Am Ende der Prüfung konnten alle ihre Urkunden zum neuen Gürtel in Empfang nehmen.

Den 8.Kyu, weiss-gelber Gürtel haben bestanden: Katharina Schorl, Selina Gunzenhauser,Florian Maier, Malik Güler

Den 7.Kyu, gelber Gürtel hat bestanden:
Philip Eggers, David Komaromi

Den 6.Kyu, gelb-orangen Gürtel: Julia Wenson

Den 5.Kyu, oranger Gürtel: Nikolas Braun

Den 4.Kyu,orange-grünen Gürtel:
Albrecht Wilke, Artjom Izrailov

Den 3.Kyu,grüner Gürtel: Tim Schelhorn

 

Gürtelprüfungen bei Judokas

Am Dienstag 03.06.2014 fand im Dojo der hsb-Judokas eine Gürtelprüfung statt. Als Prüfer fungierten die Heidenheimer Judokas Peter Kilga 5.Dan und Günter Biskup 5.Dan.Neben der Falltechnik, mussten die sieben Prüflinge auch Bodentechniken und Standtechniken in verschiedenen Variationen demonstrieren.Dazu gehörten auch Haltegriffe,Würgegriffe und Armhebel sowie Übergänge vom Stand in die Bodenlage.Die Anwärter auf einen höheren Kyu-Grad mussten auch eine Kata vorführen. Am Ende der Prüfung konnten alle ihre Urkunden zum neuen Gürtel in Empfang nehmen.

Den 8.Kyu, weiss-gelber Gürtel haben bestanden:
Philip Eggers und David Komaromi

Den 5.Kyu, oranger Gürtel hat bestanden:
Artjom Izrailov

Den 4.Kyu, orange-grüner Gürtel:
Tim Schelhorn

Den 2.Kyu, blauer Gürtel:
Lukas Müller

Den 1.Kyu, brauner Gürtel:
Hannah Ertelt und Matthias Ellinger

 

Neue Gürtelfarben bei den Judokas

Traditionell vor den Sommerferien fanden bei den Judokas wieder Gürtelprüfungen statt.11 Prüflinge stellten sich den Anforderungen für den nächsten Gürtelgrad.Die Prüfer Peter Kilga und Günter Biskup überprüften nicht nur die Fall techniken und Wurfausführungen,sondern wollten auch die exakten Ausführung der Kombinationen und Konter techniken sehen.In der Bodenlage mussten die Prüflinge sämtliche Halte,Würge und Hebel-techniken für ihren angestrebten Kyu-Grad demonstrieren. Am Ende konnten die Prüfer allen Judokas zum nächsten Kyu-Grad gratulieren.

8.kyu (weiss-gelber Gürtel):
Julia Wenson

7.kyu (gelber Gürtel):
Linda Burst

6.kyu (gelb-oranger Gürtel):
Nikolas Braun und Artjom Izrailov

5.kyu weiss-gelber Gürtel):
Tim Schelhorn

3.kyu (grüner Gürtel):
Lukas Müller

2.kyu (blauer Gürtel):
Hannah Ertelt

1.kyu (brauner Gürtel):
Nina Tauer, Leon Varga, Friedrich Spengler und Gabriel Klitzing

 

Neue Gürtelfarben bei den Judokas

Anfang Juli 2012 fanden bei den hsb-Judokas zwei Gürtelprüfungen
statt. Insgesamt 18 Prüflinge wurden von den Prüfern Peter Kilga und Günter Biskup geprüft. Ausser der Falltechnik wurden auch die Stand und Bodentechniken für den jeweiligen Kyu-Grad geprüft. Dazu gehörten auch
Kombinationen, Kontertechniken sowie Übergänge vom Stand in die Bodenlage und die dazugehörigen Halte-, Hebel- und Würgetechniken. Allen Judokas konnte man am Ende zur erfolgreichen Prüfung gratulieren.

8.kyu (weiss-gelber Gürtel):
Emre Tülü, Jannis Hieber, Karl Kirschner, Konradin Schönborn, Markus Rüd, Linda Burst

7.kyu (gelber Gürtel):
Nikolas Braun, Jonas Weber, Cedric Leuschner, Artjom Izrailov

6.kyu (gelb-oranger Gürtel):
Jonas Deffner

5.kyu (oranger Gürtel):
Dominic Klotzbücher,Daniel Bechler

3.kyu (grüner Gürtel):
Hannah Ertelt

2.kyu (blauer Gürtel):
Nina Tauer, Gabriel Klitzing

1.kyu (brauner Gürtel):
Thomas Gaber,Jonas Botsch

 

Neue Gürtelfarben bei den Judokas

In der Woche vor den Sommerferien 2011 fanden bei den hsb-Judokas zwei Gürtelprüfungen statt. Insgesamt 24 Prüflinge wurden von
den Prüfern Peter Kilga und Günter Biskup geprüft. Außer der Falltechnik
wurden auch die Stand und Bodentechniken für den jeweiligen Kyu-Grad geprüft. Dazu gehörten auch Kombinationen,Kontertechniken sowie Übergänge vom Stand in die Bodenlage und die dazugehörigen Halte-, Hebel- und Würgetechniken. Allen Judokas konnte man am Ende zur
erfolgreichen Prüfung gratulieren.

8.kyu (weiss-gelber Gürtel):
Jonas Weber, Julian Pajtak, Cedric Leuschner, Artjom Izrailov,
Jakob Haible, Nikolas Braun

7.kyu (gelber Gürtel):
Daniel Käpplinger,Jonas Deffner

6.kyu (gelb-oranger Gürtel):
Jan Bächtle, Tim Schelhorn, Jan Jügler,
Daniel Bechler, Dominic Klotzbücher

5.kyu (oranger Gürtel):
Johannes Kröhn

4.kyu (orange-grüner Gürtel):
Hannah Ertelt, Lukas Müller

3.kyu (grüner Gürtel):
Nina Tauer, Gabriel Klitzing, Sven Friz

2.kyu (blauer Gürtel):
Jonas Botsch, Thomas Gaber, Jessica Rittinghaus, Leon Varga

1.kyu (brauner Gürtel):
Harald Pion


Neue Gürtelfarben für hsb-Judokas

In den Tagen vor den Sommerferien 2010 fanden in der Sektion Judo mehrere Gürtelprüfungen statt. Als Prüfer fungierten Walter Krause aus Oberkochen und Günter Biskup vom hsb. Die Prüflinge mussten ausser der Falltechnik auch ihr Können in den Bereichen Wurf-, Halte-, Würge- und Hebeltechniken demonstrieren. Ebenfalls wurden auch die Fächer Kata und Übergänge vom Stand in die Bodenlage vorgeführt. Am Ende konnten die Prüfer allen Judokas zum nächsthöheren Kyu-Grad gratulieren.

8.kyu (weiss-gelber Gürtel):
Michael Bardetti, Max Uhlig

7.kyu (gelber Gürtel):
Dominic Klotzbücher, Jan-Henrik Jügler, Tim Schelhorn, Martin Singer, Jan-Oliver Bächtle, Floris Sanwald, Jelle Sanwald, Daniel Bechler

6.kyu (gelb-oranger Gürtel):
Johannes Kröhn, Lena Ludwig, Max Ludwig, Tim Ludwig,
Joss-Lukas Jügler, Artem Rein

5.kyu (oranger Gürtel):
Hannah Ertelt, Lukas Müller

4.kyu (orange-grüner Gürtel):
Nina Tauer, Sven Friz, Hannes Radenbach, Vurkan Payzin

3.kyu (grüner Gürtel):
Thomas Gaber, Jonas Botsch

2.kyu (blauer Gürtel):
Matthias Ellinger

1.kyu (brauner Gürtel):
Benjamin Schoeps, Lars Adalid

Gürtelprüfungen bei den Judoka

23 Kinder und Jugendliche Judokas von der hsb-Budoabteilung absolvierten unter den Augen des Prüfers Günter Biskup eine Gürtelprüfung.Ausser den Fall-und Wurftechniken mussten die Prüflinge auch verschiedene Arten von Haltegriffen,Armhebeln und Würge- techniken in Wettkampf ähnlichen Situationen demonstrieren. Am Ende der schweisstreibenden Prüfung,konnten alle Judoka die Urkunde zum nächsten Kyu-Grad entgegen nehmen.

8.kyu (weiss-gelber Gürtel):
Jan-Oliver Bächtle, Anakin Bozkurt, Doris Gerstmayr, Tim Schelhorn Martin Singer, Jan-Henrik Jügler

7.kyu (gelber Gürtel):
Sandor Bodenmüller, Marius Wallner, Martin Ostrowski, Michael Morawietz, Lena Ludwig, Max Ludwig, Tim Ludwig, Joss-Lukas Jügler

6.kyu (gelb-oranger Gürtel):
Hannah Ertelt, Franziska Weich, Lukas Müller, Alexander Kaziuberda

5.kyu (oranger Gürtel):
Nina Tauer, Sven Friz, Julian Wörner

4.kyu (orange-grüner Gürtel):
Jonas Botsch, Thomas Gaber

Erfolgreiche Prüfung

Anfang Juni 2009 fand bei den hsb-Judoka eine Gürtelprüfung statt.
7 Teilnehmer zeigten nach mehrmonatiger Vorbereitunszeit dem Prüfer Günter Biskup ihre erlernten Fall-,Wurf- und Bodentechniken. Alle Prüflinge konnten durch ihre Leistungen überzeugen,und erhielten am Ende ihre Urkunden zum nächsten Kyu-Grad. Folgende Judoka haben bestanden:

8.kyu (weiss-gelber Gürtel):
Torsten Weiss, Johannes Kröhn, Artem Rein

7.kyu (gelber Gürtel):
Hannes Radenbach, Thorsten Knaack

6.kyu( gelb-oranger Gürtel):
Björn Eberhardt, Vurkan Payzin

Neue Gürtelfarben

In der dritten Dezemberwoche 2008 fand bei den hsb-Judokas die letzte Gürtelprüfung in diesem Jahr statt. 6 Judokas demonstrierten ihr Erlerntes dem Prüfer Günter Biskup. Neben der Falltechnik mussten auch die Boden- und Standtechniken aus der Bewegung gezeigt werden. Am Ende konnte der Prüfer allen zu ihrer neuen Gürtelfarbe gratulieren.

8.kyu (weiss-gelber Gürtel):
Marius Wallner, Sandor Bodenmüller, Joss-Lukas Jügler,
Hannes Radenbach und Thorsten Knaack

7.kyu (gelber Gürtel):
Björn Eberhardt

Erfolgreiche Prüfungen!

Ende Juli 2008 fanden bei der Judo-Sektion des hsb mehrere Gürtelprüfungen statt. Unter den Augen der Prüfer Andreas Kronauer aus Göppingen, Sven Albrecht aus Heubach und Günter Biskup vom hsb stellten sich 33 Judokas der Prüfung.
Neben dem Fach Vorkenntnisse wurden auch die Fächer Bodentechniken,Standtechniken und Kata geprüft.

Folgende Judokas dürfen nun die neuen Gürtelfarben tragen:

8.kyu (weiss-gelber Gürtel):
Marco Hannig, Tim Ludwig, Michael Morawietz, Martin Ostrowski,
Max Ludwig, Lena Ludwig

7.kyu (gelber Gürtel):
Franziska Weich, Alexander Kaziuberda, Veronika Kaziuberda,
Manuel Zacpal, Neslihan Erkal

6.kyu (gelb-oranger Gürtel)::
Sven Friz, Julian Wörner, Nina Tauer, Jessica Kregel

5.kyu (oranger Gürtel):
Thomas Gaber, Jonas Botsch, Karoline Weich, Jule Müller

4.kyu (orange-grüner Gürtel):
Gabriel Klitzing, Lucas Neißer, Yessica Ludwig, Tim Strauß

3.kyu (grüner Gürtel):
Leon Varga, Matthias Ellinger, Lukas Siedentop

2.kyu (blauer Gürtel):
Harald Pion, Lars Adalid, Benjamin Schoeps, Stefan Wöhrle

1.kyu (brauner Gürtel):
Julia Boucky, Anne-Kathrin Kölbl, Florian Kölbl,

Im Mai 2008 fand bei den hsb-Judokas eine Gürtelprüfung statt.

Alle Teilnehmer konnten nach mehrmonatiger Vorbereitung ihren angestrebten Gürtelgrad erreichen.

8.kyu (weiss-gelber Gürtel)
Neslihan Erkal,Till Brand,Kevin Staengle, Björn Eberhardt

7. kyu (gelber Gürtel)
Vurkan Payzin,Bernhard Sapper,Elisabeth Oxandaboure,
Farina Müller-Blaga.

Im Juli 2007 fanden in der Sektion Judo wieder mehrere Gürtelprüfungen statt.
Von den Prüfern Walter Krause aus Oberkochen sowie Carmen und Günter Biskup (hsb) durften am Ende der Prüfungen folgende Judoka die Urkunde zum neuen Kyu-Grad entgegennehmen:

8.kyu (weiss-gelber Gürtel)
Lara Sapper, Alexander Kaziuberda, Veronika Kaziuberda, Manuel Zacpal, Lukas Müller, Franziska Weich, Bernhard Sapper

7. kyu (gelber Gürtel)
Jessica Kregel, Seyfullah Ilhan, Adina Strauß, Nina Tauer, Sven Friz, Florian Hofele, Hannah Ertelt, Nicole Häring, Valentino Eggers, Daniel Kohout, Michael Weigand, Walter Spohn, Marielle Serwe, Julian Wörner

6. kyu (gelb-oranger Gürtel)
Jonas Botsch, Jule Müller,Thomas Gaber, Karoline Weich

5. kyu (oranger Gürtel)
Gabriel Klitzing, Yessica Ludwig, Lucas Neißer, Tim Strauß

4. kyu (orange-grüner Gürtel)
Leon Varga, Matthias Ellinger, Lukas Siedentop

3. kyu (grüner Gürtel)
Benjamin Schoeps, Annika Wöhrle, Stefan Wöhrle, Harald

2. kyu (blauer Gürtel)
Anne-Kathrin Kölbl, Julia Boucky

1. kyu (brauner Gürtel)
Waldemar Kregel, Harald Reinhardt

Prüfungen Juli 2006

8.kyu (weiss-gelber Gürtel)
Seyfullah Ilhan, Florian Hofele, Julian Wörner, Sven Friz, Marielle Serwe, Jessica Kregel, Nicole Häring, Hannah Ertelt, Adina Strauß,
Daniel Kohout, Valentino Eggers, Nina Tauer, Anna Maria Unterstab, Alex Fritschi, Walter Spohn, Michael Weigand

7. kyu (gelber Gürtel)
Michel Thomas, Fintan Neidlinger, Jonas Botsch, Karoline Weich,
Helena Hotopp, Thomas Gaber, Jule Müller

6. kyu (gelb-oranger Gürtel)
Gabriel Klitzing, Natascha Zimmermann, Tim Strauß, Lucas Neißer, Yessica Ludwig

5. kyu (oranger Gürtel)
Leon Varga, Matthias Ellinger, Lukas Siedentop

4. kyu (orange-grüner Gürtel)
Annika Wöhrle, Stefan Wöhrle, Harald Pion, Sven Ochs,
Benjamin Schoeps

3. kyu (grüner Gürtel)
Anne-Kathrin Kölbl, Julia Boucky, Robert Jüngling

1. kyu (brauner Gürtel)
Thomas Kregel

Prüfungen Juli 2005

Zum 8.Kyu (weiss-gelber Gürtel)
Jule Müller,Karoline Weich,Helena Hotopp,Jonas Botsch,Thomas Gaber, Michel Thomas,Cristian Tirziu,Fintan Neidlinger

Zum 7.Kyu (gelber Gürtel)
Tim Strauß,Lucas Neißer,Gabriel Klitzing Natascha Zimmermann,Yessica Ludwig

Zum 6.Kyu (gelb-oranger Gürtel)
Lukas Siedentop,Matthias Ellinger,Leon Varga,Lukas Eber,Florian Jenning, Gregor Stuka

Zum 5.Kyu (oranger Gürtel)
Annika Wöhrle,Stefan Wöhrle,Lisa Knoppik,Sabrina Jauk,Benjamin Schoeps, Thomas Lorenz,Harald Pion,Sven Ochs

Zum 4.Kyu (orange-grüner Gürtel)
Anne-Kathrin Kölbl,Julia Boucky,Robert Jüngling

Zum 2.Kyu (blauer Gürtel)
Thomas Kregel,Waldemar Kregel,Alexander Hardtke,Harald Reinhardt

Gute Leistungen!

Im Juli 2004 fanden bei der Judo-Sektion mehrere Gürtelprüfungen statt. Kinder, Jugendliche und Erwachsene demonstrierten dabei ihr erlerntes Prüfungsprogramm. Nach weitgehend sehr guten Leistungen konnten die Prüfer Carmen und Günter Biskup allen Prüflingen zu ihrem nächsthöheren Kyu-Grad (Gürtel) gratulieren.

Den 8.Kyu, weiss-gelber Gürtel bestanden: Gabriel Klitzing, Tim Strauß, Lucas Neißer, Benedikt Lindner, Özkan Yildirim, Natascha Zimmermann, Michaela Oelkuch, Eva Maria Nassal

Den 7.Kyu, gelben Gürtel bestanden: Leon Varga, Carolin Hafner, Lukas Siedentop, Matthias Ellinger, Lukas Eber, Melvin Mika, Victor Yeral, Florian Jenning, Alexander Schullerus, Sven Ochs

Den 6.Kyu, gelb-orangen Gürtel bestanden: Falko Grath, Sebastian Lutsch, Julia Widera, Annika Wöhrle, Michael Hütter, Stefan Wöhrle, Lisa Knoppik, Sabrina Jauk, Benjamin Schoeps, Harald Pion, Thomas Lorenz

Den 5.Kyu, orangen Gürtel bestanden: Anne-Kathrin Kölbl, Julia Boucky, Florian Jablonski

Den 4.Kyu, orange-grünen Gürtel bestand: Judith Maier

Den 3.Kyu, grünen Gürtel bestanden: Katja Oechsle, Thomas Kregel, Alexander Hardtke, Waldemar Kregel